Mittwoch, 24. Oktober 2018

10/2018...zurück in Guatemala




 
Nach 3 spannenden Reisetagen mit Zugausfall, Flugumbuchung und Gepäckdurchsuchung sind wir an Bord unserer Murada angekommen.

Insgesamt haben wir eine Strecke von ca. 11.500km zurückgelegt...

...dabei haben wir genutzt: die Deutsche Bahn, ihren Schienenersatzverkehr, Hotelübernachtung in Frankfurt, Flug mit United Airlines nach Houston/USA, Weiterflug nach Guatemala City, Taxi, Hotelübernachtung beim Flughafen, Taxi zum Busbahnhof Guatemala, Reisebus bis Fronteras/Rio Dulce, Tuk Tuk zur Ram Marina.

dazu der Kommentar unseres Sohnes: .... seid ihr weit weg...